Verlag
 
Die Molkereizeitung
Welt der Milch
 
Milchwoche —
Marken & Märkte
 
Eier - Wild -
Geflügelmarkt
 
 
Berichtshefte
Milchwirtschaftliche/r
Laborant/in ©
Milchtechnologe
Milchtechnologin ©
 
Druck
 
Grafik
Flyer
Visitenkarten
 
 
 
 

 

 

 

Wemcard Medien - Milchwoche

 

Die "Milchwoche - Marken & Märkte" informiert die Leser woechentlich, jeden Donnerstag, als Sprachrohr für den Handel mit Milchprodukten seit ueber 60 Jahren.

Sie wird ohne Streuverluste, woechentlich direkt auf den Tisch der Entscheider geliefert.

Die "Milchwoche" berichtet ueber die aktuellen Geschehnisse am deutschen, europaeischen und weltweiten Milch-Markt und informiert ueber die wichtigsten Branchen-News vom Hersteller ueber den MOPRO-Einkauf bis hin zum Handel. Ein umfassender Preisnotierungsspiegel aller relevanten Notierungsstellen fuer Milch und Milchprodukte - weltweit. Die Milchwoche ist somit eine unverzichtbare Bedarfsinformationsquelle fuer die Handelsakteure.

Ab Montag lesen Sie in der Milchwoche Marken & Märkte:

 

Auslaendische Konkurrenz beeintraechtigt Exportgeschaeft der Ernaehrungsindustrie — Am deutlichsten truebte sich die Stimmung bei den Exporteuren von Milchprodukten / Steigende Exporte erwarten die Lebensmittelhersteller besonders fuer China, Australien und die USA / Ernaehrungsindustrie konnte den Exportwert in den ersten neun Monaten im Vergleich zu 2012 um 3,2 Prozent auf 38,8 Milliarden Euro ausbauen... lesen Sie mehr in der aktuellen Ausgabe. Jetzt Informieren und bestellen

Edeka und Tengelmann muessen Status quo wahren — Eine entsprechende einstweilige Anordnung gegen die Lebensmittelhaendler hat das Bundeskartellamt erlassen / Die Anordnung enthalte keinerlei Vorwegnahme der wettbewerblichen Beurteilung des Zusammenschlusses... lesen Sie mehr in der aktuellen Ausgabe. Jetzt Informieren und bestellen

Preisniveau bei Nahrungsmitteln bleibt stabil — Jahresteuerungsrate im Oktober noch 0,7 Prozent / Inflationsrate betrug — gemessen am Verbraucherpreisindex — im Schnitt 0,6 Prozent / Butter war im Berichtsmonat um 20,7 Prozent guenstiger zu haben als vor zwoelf Monaten... lesen Sie mehr in der aktuellen Ausgabe. Jetzt Informieren und bestellen

Gern liefern wir auf Wunsch unseren Kunden Vorabinformationen per Fax
Nur bei uns finden sie auch die aktuellsten Notierungen in der Dienstagausgabe

Beitrag geschrieben am : 20 12 2014 06:38:18.